Mutter-Kind-Wochenende in der Natur

Das Auge der Mutter ergründet das Kind bis in die Tiefen des Herzens.“

Johann Heinrich Pestalozzi

Mit einem Wildniswochenende die Mutter-Kind-Bindung stärken

Eine glückliche Mutter ist für die Kinder lehrreicher als hundert Lehrbücher über Erziehung.

Dieser Kurs richtet sich an Mütter, ob alleinerziehend oder nicht, um wieder Kraft, aus der Natur und aus sich selbst heraus, zu gewinnen. → Dieser Kurs richtet sich an Mütter, die wieder Kraft aus der Natur und aus sich selbst heraus gewinnen und ihre Bindung zum Kind stärken möchten.

An diesem Mutter-Kind-Wochenende erleben wir eine wertvolle Zeit, damit Mutter und Kind sich nahe sind und in Gelassenheit, Zufriedenheit miteinander agieren.

Der Alltag mit Schule, Kindergarten, Arbeit und den ganzen Herausforderungen des Lebens fordert Müttern sehr viel ab. Manchmal sind wir Mütter überfordert, reagieren gegenüber unseren Kindern ungerecht und nehmen uns vor ab morgen alles ganz anders zu machen. Es gelingt uns und dann auch wieder nicht. Bei einem Wildniswochenende können wir genau diese Hürde des Alltags überwinden und unsere Mutter-Kind-Bindung wieder stärken.

Fragen, die uns beschäftigen sind: Wie können wir grundlegend eine Stabilität in unseren Alltag bringen, sodass Ausgeglichenheit für uns ein täglicher Bestandteil werden kann? Die Natur und wir selbst liefern uns darauf Antworten.

 

In der Natur eine unvergessliche Zeit mit dem Kind verbringen

Es wird viel gemeinsame Zeit von Müttern und Kindern geben, aber auch die Kinder dürfen die Natur mit ihren Augen alleine entdecken und für die Mütter wird es Zeiten zum Allein sein geben, zum Nachdenken, Ruhen und Wohlfühlen.

Wir lieben unsere Kinder und Zeit ist ein wertvolles Gut. Nutzen wir diese Zeit gemeinsam mit den Kindern im Wald und genießen den Austausch mit Gleichgesinnten sowie all das, was die Natur uns geben will. Beim Mutter-Kind-Wochenende soll es besonders um gemeinsame Erlebnisse und die individuelle Beziehung zueinander und zur Natur gehen.

Der Kurs soll nicht nur kurzfristig Erholung und Freiraum verschaffen, ein Mutter-Kind-Wochenende soll langfristig Gelassenheit und Frieden in unseren Alltag bringen. Wir sind für eine Begleitung nach dem Kurs auf Wunsch offen und freuen uns auf gemeinsames Weitergehen. Bitte sprecht uns an.

Dieser Kurs wird begleitet durch Wildnispädagogen, Sozialpädagogen, Müttern, Menschen mit langjähriger Erfahrung in der Frauenarbeit.

Stichworte unseres Kurses sind: Mutter-Kind-Bindung stärken, Beziehungen zueinander verbessern, Liebe, Freude, Kraft, Natur und Durchatmen.

 

Termine:

30.4. – 2. 5. 2021

1.10.- 3.10. 2021

Uhrzeit:

Anreise: 30.4./ 1.10. ab 15:00 Uhr

Abreise: 2.5./3.10. circa 14.30 Uhr

Kosten: 1 Mutter: 295 Euro

1 Kind : 95 Euro

jedes weitere Kind: 80 Euro

inkl. Unterkunft + Voll-Verpflegung (vegetarisch möglich)

Unterkunft in Zelten ( Preis siehe oben) , Ferienwohnung ( Aufpreis), Schlafraum ( Aufpreis) möglich

Veranstaltungsort: 

Groitzsch (bei Leipig)

Hinweis für diesen Kurs:  

Anmeldeschluss: 15.3.2021

Wildnismentor: Mareen Müller