Dein Scout Training in Leipzig

„Falknerei ist die Kunst, ein wildes Wesen an sich zu binden,
indem man ihm immer wieder die Freiheit schenkt.“

Horst Stern

Outdoor Survival, Selbstverteidigung und vieles mehr

Werde Teil unseres Scout-Trainings, wo du deine Scout-Fähigkeiten entfalten und im Dienste der Schöpfung stehen kannst! Die Scouts, auch bekannt als Schattenläufer, waren die wachsamen und friedvollen Krieger eines Stammes. Mit ihren geistigen Fähigkeiten konnten sie Gefahren vorhersehen, unsichtbar werden und wortlos kommunizieren, um nur einige ihrer beeindruckenden Fähigkeiten zu nennen.

Spürst du den Ruf, diesem alten Weg neues Leben einzuhauchen? Möchtest du den Pfad des Scouts, des friedlichen Kriegers, gemeinsam mit Gleichgesinnten beschreiten und mehr zu Themen wie Outdoor Survival, Selbstverteidigung und Persönlichkeitsentwicklung lernen? Dann heißen wir dich herzlich im Scout-Clan willkommen, einer festen Gruppe, die sich regelmäßig zum Scout Training in der Natur von Leipzig trifft.

Mehr als nur ein Survival Training

Willkommen beim Survival-Training – einer Reise zu deinem inneren Selbst und zur Natur! Hier erwartet dich eine einzigartige Erfahrung, die weit über bloßes Überlebenstraining hinausgeht.

🌿 Naturverbundenheit: Tauche ein in die Natur, finde Erdung und stärke deine Intuition. Entfalte dabei spirituelle Fähigkeiten, die dich mit der Welt um dich herum verbinden.

🧭 Intuition: Verbinde dich mit deinem inneren Kompass, um Gefahren vorherzusehen. Lerne dich selbst besser kennen, erhalte tiefe Eingebungen und empfange Botschaften aus der Natur, die dein Leben bereichern.

🥋 Ganzheitliche Selbstverteidigung: Erlange Kontrolle über Körper, Geist und Seele durch Kampfkunst-Elemente. Entwickle die Fähigkeit, dich selbst ganzheitlich zu schützen.

🌌 Unsichtbarkeit: Verschmelze körperlich und geistig mit deiner Umgebung, werde eins mit der Natur und entwickle die Kunst der Unsichtbarkeit, wie einst die Schattenläufer.

🌱 Persönlichkeitsentwicklung: Werde zum Schattenläufer, begegne deinen Schattenseiten und Ängsten. Hebe sie ins Licht und wachse über dich hinaus.

🤝 Schutz und Hilfe: Entwickle die Fähigkeit, sowohl dich selbst als auch andere auf unerwartete Weise zu unterstützen. Gemeinsam sind wir stärker.

❤️ Fürsorge und Hingabe: Dem Leben und dem Wachstum in der Gemeinschaft zu dienen, verleiht deinem Scout-Dasein einen wahren Sinn.

🔥 Survival Training: Es ist eine Ehre, sich für das (Über-)Leben einzusetzen. In Harmonie mit der Natur für die Menschen, Tiere und Pflanzen, die du liebst.

🌐 Gemeinschaft: Spüre die Bündelung der Kräfte, wenn aus Einzelnen Eins wird. Dein Clan wird dich in allen Lebensbereichen unterstützen. Gemeinsam gehen wir durch Dick und Dünn.

Bereite dich darauf vor, nicht nur die Wildnis zu überleben, sondern auch deine eigene innere Wildnis zu erkunden. Der Survival-Kurs ist mehr als nur Training – es ist eine Reise zu dir selbst und zu einer tieferen Verbindung mit der Natur. Bist du bereit, deine Grenzen zu überschreiten? Sei ein Scout und entdecke beim Scout Training, was in dir steckt!

Gemeinschaft finden beim Scout Training

Die Zeit ist reif für einen regelmäßigen, regionalen Übungsraum für das Scout-Training. Ich lade dich ein, ein Teil davon zu werden. Wildnis-Erfahrungen sind von Vorteil, es gibt jedoch keine Voraussetzungen für die Teilnahme. Die Gruppe ist offen für alle Menschen, die:

  • sich mit der Natur verbunden fühlen
  • körperlich, seelisch und geistig wachsen möchten
  • mindestens 16 Jahre alt sind
  • körperlich und seelisch gesund und belastbar sind

Hast du noch Zweifel? Dann ist dieser Weg vermutlich nicht für dich dran. Ob der Weg des Scouts für dich bestimmt ist, fühlst du deutlich in deinem Herzen. Dieser alte Weg braucht die Entschlossenheit, regelmäßig zu trainieren sowie an Missionen der Fürsorge und Scout-Camps teilzunehmen.

Lass uns gemeinsam einen Raum schaffen, indem wir wachsen und in dem wir unsere Kräfte für eine nachhaltige, positive Entwicklung bündeln können. Wir möchten hiermit tiefer gehen, als die gängige Seminarform es erlaubt, und schaffen eine sich gegenseitig unterstützende Scout-Gemeinschaft.

 Schritt 1: Schnuppertag

  • Treffpunkt: Großzschocher Leipzig (Start: Körnerstein, Ende: Wildnisplatz Tippi)
  • Datum: 27.4.2024. /28.09.2024 / 19.10.2024
  • Uhrzeit: 13:00 bis ca. 24:00 Uhr
  • Kosten: 99 Euro / pro Termin / pro Person
  • Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen

Mitbringen:

  • Offenheit, Neugier und keine Erwartungshaltung
  • Wasser (mindestens 2 Liter)
  • Abendessen (ein kleines Abendbrot und gerne auch Kleinigkeiten zum Teilen, z.B. Nüsse)
  • Warme, naturfarbene Kleidung (idealerweise aus Wolle)
  • Regenjacke (wer hat, auch Regenponcho und Tarp)
  • Schnitzmesser
  • Schuhe, die warm und trocken halten (idealerweise Barfußschuhe)

Vorbereitung:

Als Einstimmung lohnt es sich folgende Bücher zu lesen:
The Scout, „Awakening spirits“ von Tom Brown jr. Und The Guardian von Tamarack Song

Schritt 2: Teilnahme am Scout Clan

Möchtest du Teil des Scout Clans werden und die Reise fortsetzen? Es besteht keine Verpflichtung, du kannst jederzeit aussteigen. Dennoch wäre es wünschenswert, dass alle Termine wahrgenommen werden, um einen gleichmäßigen Wissensstand aller Teilnehmer zu gewährleisten.

Die Termine werden den Bedürfnissen der Gruppe und den Jahreszeiten angepasst:

  • Alle zwei Wochen etwa 3 Stunden Training und Inspirationen für den Alltag
  • Einmal im Monat eine Trainingsmission (13- circa 24 Uhr)
  • Ein- bis zweimal im Jahr ein Trainingscamp

 

  • Treffpunkt: Großzschocher Leipzig
  • Datum: noch ausstehend
  • Uhrzeit: noch ausstehend
  • Kosten: 35 Euro/pro Person/ pro Training
  • Mission: 99 Euro / pro Termin / pro Person
  • Trainingscamps: nach Absprache (4-7 Tage)
  • Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen

Über den Sout Trainer

Mein Name ist Daniel Attila, und in mir schlägt das Herz eines friedvollen Kriegers. Als Gründer einer Kampfkunstschule, Scout-Mentor, Wildnispädagoge und Survivaltrainer sowie Gewaltpräventionstrainer fühle ich mich vom Weg des Scouts tief durchdrungen.

Meine Einweihung in dieses alte Wissen fand schrittweise durch Seminare an verschiedenen Wildnisschulen in Europa und Nordamerika statt, wobei die Lehren von Tom Brown Jr., insbesondere im Bereich der spirituellen Fähigkeiten, einen prägenden Einfluss hatten. Ich initialisierte verschiedene bundesweite Scout Trainingsgruppen, um das Gelernte mehr und mehr zu verinnerlichen.